Somatheeram Beach Resort

Das erwartet Sie

Das Somatheeram Beach Resort lässt Sie leicht dem Alltag entfliehen – in einen Urlaub, der nicht allein Sonne, Meer und Sand bedeutet, sondern Zeit zur Regeneration von Geist und Körper. Und der Weg dorthin ist kurz: Nur 20 Minuten vom internationalen Flughafen Trivandrum entfernt liegt das Resort an der malerischen Küste von Malabar.

 

Reich an Tradition, Kultur und den Schätzen des traditionellen Ayurveda ist das Somatheeram. Mit speziellen Ayurveda-Panchakarma-Kuren wird die Balance von Körper, Geist und Seele wiederhergestellt. Das „Somatheeram Ayurveda Behandlungs- und Massagezentrum“ wird von einem erfahrenen Äzteteam geleitet – und das gesamte Therapiepersonal ist erstklassig ausgebildet. Gemeinsam mit dem renommierten Manaltheeram wurde Somatheeram für die besondere Qualität seines Angebotes ausgezeichnet.

 

Hier wohnen Sie mitten in der Natur und kombinieren die Urlaubs-, Gesundheits-, Yoga- und Meditationsprogramme des Somatheeram, wie es Ihnen gut tut. An den Abenden finden im Resort vielfältige, lohnende Kulturveranstaltungen statt. Neben dem Gesundheitsprogramm lernen Sie im Somatheeram ein faszinierendes, tropisches Land mit all seiner Kultur, Tradition und Pracht kennen.

 

Durch eine 60.705 m2 große Gartenlandschaft schlängeln sich kleine Pfade. Vorbei an Skulpturen und ayurvedischen Heilpflanzen führen diese Wege unter Kokospalmen hinunter zum Strand, der erst am Horizont endet. Im traditionellen Kerala-Stil erbaute Bungalows, aus solidem Holz errichtete Häuser mit antiken Türen und Säulen – jedes Gebäude ist ein einzigartiges Beispiel von Keralas prachtvoller Architektur. Die Unterkünfte sind dabei ganz der Natur angepasst. In Somatheeram Ayurveda – Resort gehen Tradition und Eleganz eine glückliche Verbindung ein!

Bildergalerie

Leistungen & Preise

Manaltheeram & Somatheeram Resort – Kerala, Südindien wurde in 2018 zum 15. Mal als Bestes Ayurvedisches Zentrum Keralas ausgezeichnet

 

Preise in € pro Person 14 Tage Preis pro Tag
Mai – September 2023 Einzelzi. Doppelzi. Einzelzi. Doppelzi.
Standard Cottage 1.750 € 1.470 € 125 € 105 €
Garden Cottage 1.960 € 1.575 € 140 € 112,50 €
Spezial Cottage 2.282 € 1.771 € 163 € 126,80 €
Kerala Standard 2.995 € 2.170 € 212 € 155€
Kerala Deluxe 3.164 € 2.247 € 226 € 160,50 €
1.Okt. 2022 -April 2023 (außer Weih) 14 Tage Preis pro Tag
Standard Cottage 2.436 € 1.883 € 174 € 135 €
Garden Cottage 2.576 € 1.995 € 184 € 142,50 €
Spezial Cottage 2.954 € 2.177 € 211 € 155,50 €
Kerala Standard 3.690 € 2.730 € 263,50 € 195 €
Kerala Deluxe 4.424 € 2.982 € 316 € 213 €
20. Dez.2022 – 20. Jan. 2023 14 Tage Preis pro Tag
Standard Cottage 2.730 € 2.093 € 196 € 149,50 €
Garden Cottage 2.940 € 2.212 € 210 € 158 €
Spezial Cottage 3.374 € 2.457 € 241 € 176,50 €
Kerala Standard  
Kerala Deluxe 5.054 € 3.388 € 361 € 242 €

Somatheeram Beach Resort Highlights

Planen Sie Ihre nächste Ayurveda Reise gemeinsam mit uns

Vereinbaren Sie jetzt kostenlos und unverbindlich ein Beratungsgespräch und planen Sie Ihre nächste Ayurveda Reise mit AntaKarana.

Alternativ können Sie mich auch direkt anrufen:

Vorteile von Ayurveda Kuren

Alternative Heilmedizin mit langer Tradition aus Indien

Eine Ayurveda-Kur ist perfekt für alle, die zur Ruhe kommen wollen und ein harmonisches Gleichgewicht zwischen Körper und Seele wiederherstellen möchten. Ziel einer Ayurveda-Kur ist es, das Gleichgewicht der Doshas wiederherzustellen. 

 

Die Behandlung ist auf den Einzelnen abgestimmt. Eine Ernährungsumstellung kann ebenso dazu gehören wie verschiedene Massagen, Schwitzbäder, Kräuterpräparate zum Einnehmen sowie Yoga oder Meditation.

kostenlos & unverbindlich

Ausgewählte Kundenberichte zu diesem Resort

"Die Ayurvedakur im Somatheeram hat mir sehr gut getan"

5/5

15. Februar 2019
Lieber Herr Albrecht,
die Ayurvedakur im Somatheeram hat mir sehr gut getan. Ich hatte ein ganz tolles Spezial Cottage direkt vorne an der Klippe mit einem Traumblick übers Meer. Vor allem der Sonnenuntergang war jeden Abend wunderbar.
Die Ayurvedakur war erstklassig und ich habe mich bestens erholt. Der Ayurvedische Gesundheits-Check ist m.E. wesentlich besser als das was man zu Hause vom Arzt zu hören bekommt. Ich denke die Einschätzung ist absoult richtig und ich weiß nun was ich für meine Gesundheit in Zukunft tun muss um im Alter gesund zu bleiben.
In jedem Fall gehören regelmäßige Ayurvedakuren dazu.
In diesem Sinne bis zur Nächsten Kur

Stefan D.

"4. Ayurvedakur bei AntaKarana gebucht im Somatheeram"

5/5

11. März 2019
Lieber Herr Albrecht,
auch die 4. Ayurvedakur im Somatheeram war richtig erholsam. Meine Neurodermitis dankt es mir jedes Mal durch monatelange Abwesenheit und die Athrose bleibt bei einem absoluten Minimum. Also alles im grünen Bereich und ab der 5. Ayurvedakur im nächsten Jahr können wir doch sicherlich „Du“ sagen -:))
Liebe Grüße Claudia S. (4. Ayurvedakur bei AntaKarana gebucht im Somatheeram im Februar 2019)

"5. Ayurvedakur bei Antakarana gebucht im Somatheeram"

5/5

12. April 2019
Lieber Herr Albrecht,
auch mit meiner 5. Ayurvedakur in 12 Jahren im Somatheeram bin ich sehr zufrieden gewesen.
Wie immer hat alles gepaßt und ichhabe meine Gesundheit und mein Wohlbefinden wieder auf Vorderfrau gebracht.
Meine Athrose bleibt nahezu unbemerkt durch die regelmäßige Kur, abenso mein Heuschnupfen.
Gerne fahre ich in 2 oder 3 Jahren wieder hin
Bis dahin wünsche ich Ihnen eine gute Zeit
Sigrid Kaller (5. Ayurvedakur bei Antakarana gebucht im Somatheeram)

"3. Ayurvedakur gebucht bei AntaKarana"

5/5

19. Juli 2019
Guten Tag Herr Albrecht,
nach Jahren war ich mal wieder zur Ayurvedakur im Somatheeram. Sicher hat sich hier einiges geändert, m.E. aber zum Besseren, denn viele mäckern über die Änderungen, aber das Leben ändert sich halt.
Die Ayurvedakur war sehr gut und ich habe mich sehr gut erholt.
Essen, Unterkunft und Freundlichkeit des Perosnals sind 5 * wert.
Für die mächste Kur werde ich nicht wieder so lange warten.
MfG

 

Hubert H. (im Somatheeram, Juli 2019)

19/07/2019

"4. Ayurvedakur im Somatheeram"

4/5

22. August 2019
Lieber Herr Albrecht,
zurück von unserer 4. Ayurvedakur im Somatheeram darf ich Ihnen mitteilen, dass alles wieder ebstens verlaufen ist. Gewohnt hochwertige Anwendungen, beste Erholung, bester Service im Resort. Liebe freundliche Mitarbeiter die uns bei Namen begrüßen.
Wir genießen es jedes Mal wieder.
Bis in zwei Jahren
Ihre Katharina & Henry H. (4. bei AntaKarana gebucht Ayurvedakur im Somatheeram, Aug. 2019)

"5. Ayurvedakur gebucht bei AntaKarana im Somatheeram"

5/5

18. Sept. 2019
Lieber Herr Albrecht,
nun habe ich schon zahlreiche Ayurvedakuren gemacht, aber hier im SOmatheeram hat es mir am Besten gefallen.
Die Anwendungen waren hervorragend, die Anlage ist mir sehr sympathisch, ebenso wie die zahlreichen Menschen hier, die durch die Bank sehr bemüht sind den Gästen den Aufenthalt sorholsam wie möglich zu machen.
Das Essen hat mir sehr gut geschmeckt und mein kleines Cottage direkt vorne an der Klippe mit einem sagenhaften Blick aufs Meer war sensationell.
Ich werde nächstes Jahr wieder hierher kommen.
Liebe Grüße und danke für den guten Tip
Alexandra S. (5. Ayurvedakur gebucht bei AntaKarana im Somatheeram Sept. 2019)

Es werden weitere Kundenberichte geladen.

Weitere Kundenerfahrungen

12. Nov. 2022
Namaste aus Indien,
hier im Somatheeram sind wir gut angekommen. Die Anreise zwar zwar lange und etwas anstrengend, aber hier erholen wir uns schlagartig und gründlich. Es ist super schön und herrlich warm, sonnig. Die Strandspaziergänge genießen wir ebenso wie die sehr ausführlichen Anwendungen und das Yoga morgens.
Eben alles rundum prima
Vielen Dank und sonnige Grüße von

Karin & Bea

 

10. Nov. 2022
Lieber Herr Albrecht,
im Somatheeram war es richtig gut. Wir haben uns gut erholt. Meine Arthrose hat sich sehr stark verbessert. Die Schmerzen sind nahezu weg und ich kann meine Finger wieder sehr gut bewegen, Mir wurde geraten die Kur regelmäßig zu machen, damit es so bleibt. Den Rat werde ich sehr gerne befolgen, denn die Beweglichkeit der Finger jetzt wieder ist schon eine große Erleichterung und auch wieder ohne Schmerzen zu sein.
Die Ärzte zu Hause die ich konsultierte konnten mir trotz Spritzen etc. nicht wirklich helfen.
Daher war es ein super Tipp von ihnen.
Vielen Dank und bis nächstes Jahr.
Ihre Gudrun Hal..

 

30. Oktober 2022
Lieber Nikolas,
nun bin ich zum 8. Mal im Somatheeram gewesen. Zuerst im Jahr 1994, da hettest Du auch gerade neu angefangen mit Ayurvedareisen und außer dem Somatheeram gab es noch das Barberyn wie ich erinnere.
Und ich kann nur sagen die Qualität der Kur hat nicht nachgelassen und ist immer nochauf allerhöchstem Niveau und es tut mir immer wieder gut und hält mich gesund. Auch mit meinen inzwischen 72 Jahren.
Viele sagen das sich hier einiges geändert hat und kommen deswegen nicht mehr her.
Sicher hat sich einiges geändert: der Zwist der Brüder, nun sind es schon sehr lange drei Resorts, mehr Cottages, Pool, usw.
Aber letztendlich ist der Quarakter gleichgeblieben: eine sehr schöne eingewachsene Anlage mit überall grün. Überall blüht es und ist schattig. Der ursprüngliche Charakter ist geblieben und die Menschen, z.T. werde ich seit Jahren von den gleichen betreut, liebenswürdig wie eh und je.
Für mich hat das Somatheeram die Auszeichnungen verdient, denn unterm Strich halte ich meine Gesundheit, bin fit und nahezu NIE krank.
Und das ist das wichtigste bei einer Ayurvedakur.
Lieben Dank für Deine jahrelange Betreuung
Deine Angela K…

 

23. Oktober 2022
Lieber Herr Albrecht,
mit der Ayurvedakur im Somatheeram sind wir sehr zufrieden gewesen. Es hat uns sehr gut gefallen und alles war wunderbar.
Wir kommen sehr gerne wieder in dieses Paradis
Bis bald Sabine & Annette

 

1. Oktober 2022
Hallo Herr Albrecht,
im Somatheeram hat es uns bestens gefallen und die Kur war gesundheitlich gesehen ein voller Erfolg. Die Gründe wegen derer wir die Kur machten sind alle beseitigt und wir fühlen uns runderneuert.
Vielen Dank für den guten Tipp und Ihre gute, umfassende Beratung

Thomas W.

 

14. Sept. 2022
Hallo Herr Albrecht,
wir waren sehr begeistert im Somatheeram. Ein wunderbarer Platz und eine wunderbare Erholung.
Alles so schon ursprünglich, typisch wie man es sich vorstellt und die treatments sehr authentisch und erholsam.
Die Menschen immer freundlich ohne Ende. Überschlagen sich förmlich um uns Gästen Gutes zu tun.
Essen, Meer, Strand, Pool. Alles hat uns gut gefallen.
Wir werden in jedem Fall gleich nächstes Jahr wieder herkommen.
Bis dahin Ihre Karin & Gudrun

 

31. August 2022
Servus Herr Albrecht,
6 x Somatheeram. Immer wieder ein großer Genuß und Erholung.
Auch gerade in den aktuellen Zeiten ist es dort sehr erholsam, da man nix von den kriesen mit bekommt und ich darf sagen: das Leben geht dennoch weiter -:))
Wir können ja eh nix ändern, außer weniger duschen usw., was ich durchaus ernst meine und nehme, auch hier in Indien.
Gruß aus Oberbayern Dr. Thomas Karl…

 

6. August 2022
Hallo Herr Albrecht,
zurück von meiner Ayurvedakur möchte ich Ihnen mitteilen wieee gut ich mich erholt habe. Seit der letzten Kur sind 5 Jahre vergangen und das sind eindeutig zu viele Jahre gewesen. Die Erholung und Entspannung sind schon enorm, dass hatte ich vergessen. Ich werde nicht mehr so lange warten bis zur nächsten Kur.
Vor Ort wurde während der Covid-Zeit einiges geändert und renoviert, z.B. ein neues Receptionshaus gebaut.
Ansonsten sind leider zu wenige Gäste da, die haben wohl Angst zu reisen, was nach meiner Erfahrung unbegründet ist. Bei der Reise habe ich nichts von Krise, Covid, Krieg gemerkt, im Gegenteil hier ist man zum Glück etwas abgeschnitten von den Medien und lernt das das Leben besser geht wenn man davon nicht täglich „informiert“ wird.
Bis zur nächsten Kur
Ihre Karin Deffner

 

27. Juli 2022
Lieber Herr Albrecht,
der Aufenthalt im Somatheeram hat mir mal wieder sehr gut getan.
Es sind hier Mitarbeiter die ich schon seit vielen Jahren kenne, immerhin war es jetzt meine 5. Ayurvedakur hier, die mich wieder gesundheitlich auf einen guten Stand gebracht hat.
Das ich bisher nicht an Corona erkrankt bin führe ich auch auf die Immunsystem stärkende Kur zurück. Wie auch sonst das ich immer gesund und fit bin. Die Regelmäßigkeit macht es eben.
Die Mitarbeiter haben sich über jeden Gast gefreut. Sicher fehlen auch die russischen und ukrainischen Gäste über die sonst so viel geschimpft wurde.
Naja, ich werde in jedem Fall in 2 Jahren wieder kommen.
Bis dahin Ihnen alles Gute
Gabriele Kar…

 

21. Juli 2022
Lieber Nikolas Albrecht,
im Manaltheeram habe ich Ihre Kundin Sonja kennen gelernt und ihren Kommentar hier gelesen. Wir haben uns über die Situation hier vor Ort unterhalten und mit den Mitarbeitern hier darüber gesprochen.
Allgemein herrscht die Meinung vor, dass die wirtschaftliche und persönliche Situation der TherapeutInnen hier und aller Mitarbeiter im Hotel natürlich in 1. Linie abhängig von der Anzahl der Gäste ist, die durch die allgemeine Weltsituation, aber auch durch die persönliche Meinung sehr niedrig ist.
Der Ansatz ist recht einfach: mehr Gäste verbessert automatisch die Situation. Daher können wir nur die Bitte stellen: liebe Leute kommt her und macht Ayurveda. Es ist hier wunderbar und man merkt wirklich nichts. Zudem schaltet man fern ab vom Mediengetrommel mental bestens ab und erholt sich glänzend.
Liebe Grüße Ihre treue Kundin Dr. Margarethe Schmidt

 

14. Mai 2022
Hallo Herr Albrecht,
unser Aufenthalt im Somatheeram war wunderbar. Wir haben uns sehr gut erholt. Anwendungen, Therapien etc. waren bestens und für fühlen uns wieder gesund, fit und sehr entspannt.
Das Essen war lecker und schön exotisch für uns.
Wir werden sicherlich wieder kommen um unsere gesundheit auf einem guten Stand zu halten.
Bis dahin Heike & Werner

 

20. Februar 2022
Lieber Herr Albrecht,
aus dem Somatheeram sende ich Ihnen einen sonnigen Gruß von meiner Ayurvedakur.
Sicherlich gibt es nach wie vor Covid-bedingt einige Einschränkungen, nichts desto trotz erhole ich mich hier blendend bei den herrlichen Anwendungen, Yoga, leckerem Essen und Sonne mit Wärme.
Was will man mehr in diesen Zeiten. Mal raus und abschalten. Das gelingt hier am Meer & Pool allerbestens.
Vielen Dank für ihre Hilfe und Vermittlung.
Sonnige Grüße aus Kerala
Sabine K.

 

4. Februar 2022
Lieber Herr Albrecht,
leider etwas spät meine Rückmeldung von meiner Ayurvedareise.
All in al war es wunderbar erholsam und die Anwendungen im Somatheeram auf dem hohen Niveau wie ich es schon vor 22 Jahren (meine erste Kur mit Ihnen dort) erlebe.
Sicherlich etwas eingeschränkt durch Sicherheitsmaßnahmen zu Covid, aber dafür kann das Hotel ja nix.
Ich kann nur jede*n ermuntern hier jetzt eine Kur zu machen aus verschiedensten Gründen: eigene Erholung, Unterstützung der Mitarbeiter, etc.
Lieben Dank mal wieder an Sie für Ihre Hilfe
Ihr Agnes Sch.

 

7. Januar 2022
Lieber Herr Albrecht,
wir verbringen hier herrliche Tage beim Ayurveda im Somatheeram. Nicht nur das die Kur und Anwendungen hervorragend sind wie wir es schon seit vielen Jahren gewohnt sind, nein die Ruhe vor Covid was einen bei uns rund um die Uhr in den Ohren liegt, ist äußerst entspannend.
Wir lassen es uns nur gut gehen und möchten Sie bitten zu prüfen ob die Flüge 1 Woche später auch möglich sind, um zu verlängern.
Vielen Dank für Ihre Mühe und natürlich auch ein gutes Jahr 2022 mit mehr Ayurvedagästen als die 2 Jahre zuvor.
Gerne hören wir von Ihnen
Karin & Karl

 

29. Januar 2020
Lieber Herr Albrecht,
wir haben die Ayurvedakur im Somatheeram mal wieder sehr genossen. Auch bei der 5. Kur hier war alles wie gehabt auf höchsten Niveau und wir sind super entspannt und erholt zurück.
Der schöne Pool ist eine echte Bereicherung und wir sind täglich geschwommen mit Blick aufs Meer. Eine tolle Idee.
Es war sicherlich nicht unsere letzte Ayurvedakur im Somatheeram, auch wenn es uns reizt mal woanders hin zur Kur zu reisen.
Mal sehn. BIs dahin Ihnen alles Gute
Christa & Thomas (5. Ayurvedakur bei AntaKarana und im Somatheeram gebucht Jan. 2020)

 

2.Jan.2020
Guten Tag Herr Albrecht,
schade das die schöne Ayurvedareise schon vorbei ist. Die Feiertage in der Wärme bei so toller gesundheitlicher Betreuung verbringen zu dürfen war ein großes Geschenk. Wir haben uns bestens erholt und ich denke wir sind fit für das kommende Jahr.
Wir wünschen Ihnen ein gutes Jahr 2020 mit zahlreichen Gästen, die dieses schöne resort genießen können.
Alles Gute
Hildegard & Reinhard (2,5 Wochen Ayurvedakur im Somatheeram Dez. 2019)

 

23. Dez. 2019
Hallo Herr Albrecht,
wir haben uns wohl gerade verpaßt im Somatheeram.
Ich kann Ihren Bericht nur bestätigen, auch wir haben uns allerbestens erholt und uns sehr wohl gefühlt. Die Ärzte und TherapeutInnen waren immer zuvorkommend und haben ihr Bestes gegeben damit wir uns gut erholen, was auch seine Wirkung zeigte.
Wir werden in jedem Fall in 2 Jahren wieder hierher kommen, dann vielleicht ins Manaltheeram, zur Abewchslung.
Ihnen Alles Gute und frohe Weihnachten.

Sandra & Günther (2,5 Wochen Ayurvedakur im Somatheeram, Dez. 2019)

 

12. Dez. 2019
zweiter Teil der persönlichen Erfahrungen im Somatheeram:
Auch drei Wochen nach der Rückkehr fühle ich mich glänzenf erholt und ich denke noch oft an die schöne Zeit im Somatheeram. Zwei Wochen Wärme und Sonne im Winter sind auch eine wunderbare Sache gewesen, denn man fühlt sich einfach wunderbar zwei Wochen nochmal im T-Shirt rumlaufen zu können.
Die KolegInnen meiner Frau attestierten ihr das sie blendend erholt aussehe und ihre Blutwerte waren besser als bei der letzten Untersuchung, auch wenn sie während der Kur mit den Erstwirkungen durchaus zu kämpfen hatte.
Meine Gelenke, die zu Athrose neigen, waren auch beim ersten Skifahren wunderbar geschmeidig.
Kurz: ich kann Ihnen mal wieder aus persönlicher Erfahrung versichern das eine Ayurvedakur sich sehr lohnt und man sich danach wunderbar fühlt und die Zeit vor Ort, gerade im Winter, wunderbar ist.
In diesem Sinne wünsche ichIhnen eine schöne Adventszeit und frohe Weihnachten

Ihr Nikolas Albrecht

 

26. Nov. 2019
Eigenbericht aus dem Somatheeram
Im Nov. bin ich selbst mal wieder für 2 Wochen zur Ayurvedakur im Somatheeram gewesen. Nach 1998 und 2014 zum 3. Mal.
In den vergangenen 5 Jahren hat sich hier einges verändert: es wurde ein sehr schöner Pool gebaut, mit Blick aufs Meer. Es wurde ein Aufzug an den Strand gebaut (etwas zu groß geraten). Die Anlage ist sehr schön eingewachsen mit zahllosen blühenden Pflanzen. Es gibt in der Anlage ein Pfauenpärchen, 3 Hühner und darüber fliegen regelmäßig Seeadler, von denen einer meiner Frau eine Sandale am Pool stibitzt hat -:))
Ansonsten gibt es viel positives über die Kur zu berichten, die noch umfassender und ernster ist als früher.
Vor jeder Behandlung steht eine Arztkonsultation bei der die Ärztin fragt wie es einem geht und dann den heutigen Plan festlegt. Jeder bekommt immer 2 Stunden Behandlungen und danach eine tender Coconut.
Insgesamt habe ich mich wieder sehr gut erholt und meine Gelenke, die zur Athrose neigen (wie jeder Vatha-Typ was ich diesmal gelernt habe) haben sichbestens erholt und fühlen sichwieder sehr geschmeidig an. Ich war selbst erstaunt wie ich das nach der Panchakarmakur tatsächlich merklich gespürt habe.
Aus Gesprächen mit anderen Gästen die wegen Athrose dort waren, kann ich dazu tendierenden Menschen nur zu einer Ayurvedakur raten. Sie hilft dagegen sehr gut.
Vorerst als Fazit: ich habe mich bestens erholt und einige Wehwehchen sind weg gekurt, womit sich auch meine 10. Ayurvedakur sehr gelohnt hat.
Herzliche Grüße Ihr
Nikolas Albrecht

 

1. Okt. 2019
Hallo Herr Albrecht,
ich freue mich schon sehr auf meine Ayurvedareise ins SOmatheeram. Meine letzten beiden Kuren haben mir ja sehr gut getan und ich freue mich wenn es mir in drei Wochen dann wieder so gut geht wie nach der letzten Kur, denn ich bin sehr erholungsbedürftig.
Ich berichte wies geht
Herzlichen Dank für Ihre Buchung
Kathy

 

18. Sept. 2019
Lieber Herr Albrecht,
nun habe ich schon zahlreiche Ayurvedakuren gemacht, aber hier im SOmatheeram hat es mir am Besten gefallen.
Die Anwendungen waren hervorragend, die Anlage ist mir sehr sympathisch, ebenso wie die zahlreichen Menschen hier, die durch die Bank sehr bemüht sind den Gästen den Aufenthalt sorholsam wie möglich zu machen.
Das Essen hat mir sehr gut geschmeckt und mein kleines Cottage direkt vorne an der Klippe mit einem sagenhaften Blick aufs Meer war sensationell.
Ich werde nächstes Jahr wieder hierher kommen.
Liebe Grüße und danke für den guten Tip
Alexandra S. (5. Ayurvedakur gebucht bei AntaKarana im Somatheeram Sept. 2019)

 

22. August 2019
Lieber Herr Albrecht,
zurück von unserer 4. Ayurvedakur im Somatheeram darf ich Ihnen mitteilen, dass alles wieder ebstens verlaufen ist. Gewohnt hochwertige Anwendungen, beste Erholung, bester Service im Resort. Liebe freundliche Mitarbeiter die uns bei Namen begrüßen.
Wir genießen es jedes Mal wieder.
Bis in zwei Jahren
Ihre Katharina & Henry H. (4. bei AntaKarana gebucht Ayurvedakur im Somatheeram, Aug. 2019)

 

19. Juli 2019
Guten Tag Herr Albrecht,
nach Jahren war ich mal wieder zur Ayurvedakur im Somatheeram. Sicher hat sich hier einiges geändert, m.E. aber zum Besseren, denn viele mäckern über die Änderungen, aber das Leben ändert sich halt.
Die Ayurvedakur war sehr gut und ich habe mich sehr gut erholt.
Essen, Unterkunft und Freundlichkeit des Perosnals sind 5 * wert.
Für die mächste Kur werde ich nicht wieder so lange warten.
MfG
Hubert H. (3. Ayurvedakur gebucht bei AntaKarana im Somatheeram, Juli 2019)

 

12. April 2019
Lieber Herr Albrecht,
auch mit meiner 5. Ayurvedakur in 12 Jahren im Somatheeram bin ich sehr zufrieden gewesen.
Wie immer hat alles gepaßt und ichhabe meine Gesundheit und mein Wohlbefinden wieder auf Vorderfrau gebracht.
Meine Athrose bleibt nahezu unbemerkt durch die regelmäßige Kur, abenso mein Heuschnupfen.
Gerne fahre ich in 2 oder 3 Jahren wieder hin
Bis dahin wünsche ich Ihnen eine gute Zeit
Sigrid Kaller (5. Ayurvedakur bei Antakarana gebucht im Somatheeram)

 

11. März 2019
Lieber Herr Albrecht,
auch die 4. Ayurvedakur im Somatheeram war richtig erholsam. Meine Neurodermitis dankt es mir jedes Mal durch monatelange Abwesenheit und die Athrose bleibt bei einem absoluten Minimum. Also alles im grünen Bereich und ab der 5. Ayurvedakur im nächsten Jahr können wir doch sicherlich „Du“ sagen -:))
Liebe Grüße Claudia S. (4. Ayurvedakur bei AntaKarana gebucht im Somatheeram im Februar 2019)

 

15. Februar 2019
Lieber Herr Albrecht,
die Ayurvedakur im Somatheeram hat mir sehr gut getan. Ich hatte ein ganz tolles Spezial Cottage direkt vorne an der Klippe mit einem Traumblick übers Meer. Vor allem der Sonnenuntergang war jeden Abend wunderbar.
Die Ayurvedakur war erstklassig und ich habe mich bestens erholt. Der Ayurvedische Gesundheits-Check ist m.E. wesentlich besser als das was man zu Hause vom Arzt zu hören bekommt. Ich denke die Einschätzung ist absoult richtig und ich weiß nun was ich für meine Gesundheit in Zukunft tun muss um im Alter gesund zu bleiben.
In jedem Fall gehören regelmäßige Ayurvedakuren dazu.
In diesem Sinne bis zur Nächsten Kur
gesunde Grüße Stefan D. (2 Wochen Ayurvedakur im SOmatheeram im Jan. 2019)

 

30. August 2018
Lieber Herr Albrecht,
meine Ayurvedakur im Somatheeram war sehr erholsam und entspannend. Ich hatte ja eines dieser tollen Cottages in der 1. Reihe. Da hat man den TRaumblick von der Klippe auf das Meer. Das ist sooo toll.
Die Ayurvedakur ist sehr umfangreich und Therapeuten und Ärzte geben sich alle Mühe um jeden Gast.
Aber die anderen Mitarbeiter im Serice sind ebenso bemüht, so dass der Aufenthalt nur Entspannung und erholen ist.
Da fliege ich sicher wieder hin.
Vielen Dank für den tollen Tip
Heidrun H. (2 Wochen Ayurvedakur im August 2018)

 

27. Juni 2018
Hallo Nikolas,
zurück von unserer wunderbaren, erholsamen Ayurvedakur möpchten wir Dir mitteilen, dass alles bestens geklappt hat.
Das Somatheeram ist so wie immer: alles top. Nun kennen wir es ja schon seit vielen Jahren und sind immer wieder begeistert von den guten Anwendungen und die Bemühungen vom gesamten personal lassen nicht nach – zum Glück.
Dir alles Gute und bis zur nächsten Buchung
Christine & Thomas K. (6. Ayurvedakur bei Antakarana gebucht seit 1998)

 

15. Juni 2018
Guten Tag Herr Albrecht,
wir sind sehr zufrieden aus dem Somatheeram zurück. Es war alles so gut wie Sie es uns beschrieben haben. Die Ayurvedakur hat uns sehr gut getan und wir sind sehr gut erholt.
Alles supi.
Nächstes Mal gehen wir dann ins Manaltheeram, die Lage unten am Meer gefällt uns besser, auch wenn der Blick von der Klippe traumhaft schön ist vom Restaurant aus.
Alles Gute aus Berlin
Steffi & Fritz K. (2 Wochen Ayurvedakur im Somatheeram, Mai 2018)

 

12. Mai 2018
Hallo Herr Albrecht,
ich war mal wieder zur Ayurvedakur im Somatheeram. Ich meine zuerst war ich dort 1994 und es ist für mich immer noch so erholsam wie damals. INsgesamt haben die regelmäßigen Ayurvedakuren den schönen Effekt, dass ich nahezu nie krank bin und mich immerzu sehr wohl fühle. Keine Allergien mehr und gute Haut. Das ist mir der Preis allemal wert, dass ich mit Wohlsein und Gesundheit belohnt werde.
Daher bis bald zur nächsten Buchung, vielleicht mal im Heritance wieder
Herzliche Grüße und alles Gute
Dr. Heike Sch. (14 Tage Ayurvedakur im Somatheeram im Mai 2018)

 

23. April 2018
Hallo Herr Albrecht,
ich bin mal wieder sehr zufrieden aus dem Somatheeram zurück. Die Ayurvedakur war wieder sehr erholsam für mich und ich möchte nicht auf diese Erholung verzichten. Diesen Winter war ich wieder mal frei von Erkältung, Grippe, Husten, etc. selbst wenn um mich rum alle krank waren. Ich denke das dies dank der regelmäßigen Ayurvedakur so ist. Daher dies Jahr wieder im Herbst.
Ihnen alles Gute und bis bald
Karin K. (Ayurvedakur im Somatheeram April 2018)

 

27. Februar 2018
Lieber Herr Albrecht,
unsere Ayurvedakur im Somatheeram war wunderbar.Die liebevollen Anwendungen haben wir so sehr genossen. Über zwei Stunden von zwei Damen massiert zu werden, dass tut soooo gut. Danach die Kokosnuss und frau steht wieder voll im Leben.
Meine Koleginnen hier im Büro sind etwas neidisch, denn sie behaupten ich sehe um Jahre jünger aus. Die eine oder andere wird sich sicher bei Ihnen melden zum „Verjüngungsprogramm“.
Wir natürlich auch, denn nächstes Jahr möchten wir es wiederholen. Haben Sie auch eine Punktekarte für mehrere Kuren -:))
Liebe Grüße aus Ihrer alten Heimat Hamburg
Doris G. & Annette K. (2 Wochen Ayurvedakur im Somatheeram im Feb. 2018)

 

17. Februar 2018
Guten Tag Herr Albrecht,
ich war nun schon 3x im SOmatheeram und auch in anderen Resorts mit ihnen zur Ayurvedakur und darf sagen, es hat mir wieder alles sehr gut getan und ich bin ausgiebig erholt. Meine inzwischen leider doch diversen „Schwachpunkte“ sind stark verbessert oder weggeblasen.
Ich kann also guten Gewissens sagen die Ayurvedakur war mal wieder sehr erfolgreich und gegenüber dem Aida in Sri Lanka viel beser und erfolgreicher.
Mal wieder Dank für Ihre schnelle Abwicklung.
Bis bald
Heike M. (3 Wochen Ayurvedakur im Somatheeram im Januar 2018)

 

26. Jan. 2018
Hallo Herr Albrecht,
zurück aus dem Somatheeram darf ich Ihnen Berichten das mir die Ayurvedakur sehr gut getan hat.
Die Anwendungen waren hervorragend.
Alle Mitarbeiter immer sehr freundlich und immer um das Wohl der Gäste bemüht.
Das Essen hat mir sehr gut geschmeckt.
Über den Naturstrand kann man geteilter Meinung sein.
Die ganze Abwicklung hat bestens geklappt
so das ich rundum zufrieden bin.
Danke für den guten Tip. Es wird nicht meine letzte Ayurvedakur gewesen sein.

Vielen Dank, IHre Hildegard Heidorn (14 Tage Ayurvedakur im Somatheeram, Jan. 2018)

 

31. Dez. 2017
Guten Tag Herr Albrecht,
die Weihnachtstage haben wir bei einer Ayurvedakur im Somatheeram verbracht, was uns glänzend erholt hat.
Alles hat hier bestens geklappt und die Kur hat unserer Gesundheit sehr gut getan.
Ihnen ein gutes Jahr 2018

Familie Schmied (2 Wochen Ayurvedakur im Somatheeram, Dez. 2017)

 

24. Nov. 2017
Hallo Herr Albrecht,
meine erste Ayurvedakur war ein großer Erfolg.
Erfolg weil alle meine gesundheitliche Problemfelder sich zumindest deutlich verbessert haben, oder auch gänzlich verschwunden sind.
Das Somatheeram ist eine wunderbare Anlage wo ich mich sehr wohl gefühlt habe. MIt liebeveollen Mitarbeitern die sich rundum um das Wohl aller Gäste kümmern.
Die Lage oberhalb des Strands mit dem herrlichen Ausblick ist einfach genial. Das nächste Mal werde ich ein Cottage direkt vorne auf der Klippe buchen -:))
Auch Ihre Beratung fand ich sehr gut und empfehle Sie und das Somatheeram schon fleissig weiter.
Alles Gute wünscht Ihnen
Regina Sparrer (3 Wochen Ayurvedakur im Somatheeram im Okt. 2017)

 

22. Okt. 2017
Hallo Herr Albrecht,
unsere Rückmeldung nach unserer 7. Ayurvedakur im Somatheeram ist wie schon 6x zuvor:

alles bestens – top Ayurvedakur – lecker Essen – freundliche Mitarbeiter.

Dann bis zum 8. Mal im nächsten Jahr
bis dahin grüßt Sie
Susanne & Peter Schmied (3 Wochen Ayurvedakur im Somatheeram im Sept./Okt. 2017)

 

17. Sept. 2017
Lieber Herr Albrecht,
bin zurück von miener Ayurvedakur im Somatheeram.
Hier eine ganz kurze RÜckmeldung: war alles super – hab mich glänzend erholt
Bin nächstes Jahr in jedem Fall wieder dort
Alles Gute
Susanne W. (14 Tage Ayurvedakur im Somatheeram Beach Resort, Sept. 2017)

 

10. August 2017
Guten Tag Herr Albrecht,
nach unserer ersten Ayurvedakur möchten wir IHnen unseren Dank ausdrücken, dass Sie uns überzeugt haben das zu machen.
Die Kur hat uns wirklich besser getan als wir erwartet haben. Über den Umfang und das Bemühen waren wir sehr erstaunt. Wenn man so sieht was unsere Ärzte machen, ist das im Somatheeram schon sehr sehr positiv, denn hier wird alles erdenkliche getan um dem Patienten zu helfen. Und das unaufgefordert!!
Wir sind total entspannt zurück gekommen und es wirkt noch immer nach.
UNsere Wehwehchen wie Hautprobleme, Athrose sind weg oder zumindest stark gelindert. Auch die Blutwerte sind ebstens, wie unsere Hausärztin bestätigt.
Als alles viel ebsser als wir es uns gewünscht haben.
Das wird nicht unsere letzte Ayurvedakur gewesen sein.
Liebe Dank an Sie und alles Gute
Petra und Jörg G. (2,3 Wochen Ayurvedakur im SOmatheeram Beach Resort Juli 2017)

 

15. Juli 2017
Guten Tag Herr Albrecht,
ich war zum 1. Mal bei einer Ayurvedakur und darf sagen das ich sehr dankbar bin was mir alles Gutes getan wurde im Somatheeram Beach Resort. Ichhabe mich so gut erholt und alle Sachen mit denen ich dort angekommen bin, sind wie weggeblasen, besser wegmassiert.
Es war einfach wunderbar und alle so freundlich und nett.
Dafür bin ich sehr dankbar.
Bis bald mal wieder
Dr. Stefanie K. (2 Wochen Ayurvedakur im Somatheeram Beach Resort)

 

17. Juni 2017
Guten Tag Herr Albrecht,
diesmal war ich ja zur Ayurvedakur im SOmatheeram Beach anstatt wie sonst im Manaltheeram.
Von der Ayurvedakur, Anwendungen, Team, etc. alles gleich wie im Manaltheeram auf sehr hohem Niveau und zu meiner vollsten Zufriedenheit.
Ich hatte das Cottage ganz vorne an der Klippe. Der Blick hier ist sensationell übers Meer. Ich hab natürlich fast den ganzen Tag vor meiner Hütte gesessen und genossen. Einzig der Aufzug stört ein klein wenig, aber was ist schon perfekt.
Für nächstes Jahr weiß ich daher noch nicht wie ich mich entscheiden werde, ob Soma- oder Manaltheeram. Mal sehn
Bis dahin
Elke Grütz (2 Wochen Ayurvedakur im Somatheeram im Juni 2017)

 

31. Mai 2017
Hallo Nikolas,
ich komme gerade aus dem Somatheeram zurück und habe es wieder sehr genossen.
Seit meiner letzten Ayurvedakur hier hat sich eine Menge zum Positiven geändert. Viele Rennovierungen, weniger Russen, nettes internationales Publikum.
Das team ist weitestgehend wie vor 2 Jahren und erstaunlicher weise erkennen die mich alle wieder. Ich kann mir noch nicht mal die Namen merken.
Die Behandlungen waren wieder top und ich habe mich bestens erholt.
Ist ja schon lange her das wir uns hier bei der Kur kennen gelernt haben. Vielleicht klappt es ja mal wieder gemeinsam zu kuren.
liebe Grüße Steffi (14 Tage Ayurvedakur im Somatheeram, Mai 2017)

 

15. Mai 2017
Hallo Herr Albrecht,
wir lieben das Somatheeram. Nun waren wir zum 5. Mal hier und haben uns wieder allerbestens erholt.
Nach wie vor alles wunderbar hier, alle freundlich und liebevoll, bestes Ayurveda.
Also bis zum 6. Mal
Liebe Grüße aus berlin
Heike und Peter K. (2 Wochen Ayurvedakur im Somatheeram, Mai 2017)

 

3.April 2017
Moin Herr Albrecht,
da Sie ja früher lange IHr Büro in Hamburg hatten, darf ich doch noch Moin sagen -:))
Gerne berichten wir Ihnen wie gut wir uns mal wieder im Somatheeram erholt haben. Es hat sich ja im Laufe der Jahre die wir es schon kennen, wenig geändert. Auch das Team scheint sehr stabil zu sein und zu unserer großen Überraschung erkennen die uns immer wieder. Ich tue mir ja schon mit den indischen Namen schwer.
Das Essen war wieder sehr lecker, die Anwendungen wunderbar, die Wehwehchen wurden alle beseitigt, die Haut ist wieder wunderbar.
Wir haben uns wieder rundum wohl gefühlt. Jetzt wo unser „5er-Abreisblock“ voll ist, gehen wir die 10 an. Bekommen wir dann, wie in Tirol, die goldene Gästenadel??
Liebe Grüße aus Hamburg
Ruth und Andreas Kömmer ( 5. Ayurvedakur im Somatheeram im März 2017)

 

4. März 2017
„Silberne Nadel im Somatheeram“
Hallo Herr Albrecht,
nun sind wir schon zum 5. Mal im Somatheeram gewesen und wieder war alles zu unserer Zufriedenheit.
Athrose ist weg, die Zuckerwerte von mienem Mann sind drastisch besser (wurde hier vom Hausarzt so bestätigt)
und wir sind wunderbar erholt.
IN Tirol haben wir beim 5. Aufenthalt die Nadel erhalten. Sowas kennt INdien nicht, aber wir wurden von den Mitarbeitern wieder wie alte Freunde aufgenommen und wundern uns immer wieder wie stabil der personalstand auch noch nach vielen Jahren ist.
Auch das spricht für das Somatheeram.
Wir werden also bald wieder kommen.
Bis dahin
Anne und Andreas K. (5. Ayurvedakur im SOmatheeram im Feb. 2017)

 

Guten Tag Herr Albrecht,
hier eine kurze RÜckmeldung aus dem Somatheeram Beach Resort.
Es hat mir bestens gefallen und ich habe mich ebenso erholt.
Schicken Sie mir gerne Prospekte über Ayurvedakur zu, ich lege sie gerne in meiner Praxis aus und
empfehle Sie weiter,
Alles bestens
Dr. Klaus H. (14 Tage Ayurvedakur über Weihnachten 2016)

 

Hallo Herr Albrecht,
ich bin zurück von meiner erholsamen Ayurvedakur im Somatheeram Ayurveda Resort.
Es hat alles bestens geklappt und ihc habe mich erholt wie nie. Ich freue mich, dass ich endlich eine Ayurvedakur gemacht habe.
Das es so erfolgreich und gut für meine Gesundheit ist, hätte ich nie gedacht.
Meine Diabeteswerte haben sich sehr deutlich verebssert, das hat mir auch mein Arzt nach der Blutuntersuchung hier zu Hause bestätigt.
Mit diesem Erfolg werde ich zum Jahresende sicherlich wieder eine Ayurvedakur machen.
Herzlichen Dank für Ihre Hilfe und guten Tipr
Anke W. (3 Wochen Ayurvedakur im Somatheeram Beach Resort im Dez. 2016)

 

1. März 2016
Hallo Herr Albrecht,
Wie immer, hat alles super geklappt!
Entspannte Anreise, kurzer Stopp in Dubai, sowie sofortige Abholung!
Das Zimmer hat uns sowohl von der Lage, als auch von der Ausstattung sehr gut gefallen!
Die Behandlungen waren auch sehr gut, allerdings fühlten wir uns im coconut Ressort besser betreut( persönlicher).
Der Strand war zwar etwas mühsam zu erreichen, aber dafür sehr gepflegt und mit Liegen und Handtuchservice!
Das Essen bzw Restaurant war qualitativ ebenso wie im coconut!
Die Gäste waren quer durchmischt und alle sehr angenehm!
Im Großen und Ganzen, waren wir sehr zufrieden und haben uns sehr gut erholt!
Wir sind auch noch mal zum coconut gefahren,
Vom Baulärm haben wir nichts gehört, allerdings war der Strand komplett gesperrt und im Ressort nur noch wenige Gäste!!
Sehr schade!!
Frau L. und ich fahren sicherlich noch mal nach Kovalam, vlt probieren wir dann mal das Schwesterhotel aus.
Herzlichen Dank für die Organisation und die Möglichkeit spontan umzubuchen!!
Viele liebe Grüße,
Ulrike W. (Ayurveda Kur im Somatheeram, Feb. 2016)

 

13.5.2015
Hallo Herr Albrecht,
Wir sind sehr zufrieden gewesen,alles hat bestens geklappt.
Habe vor,bei den Rosentagen in Tölz bei Ihnen persönlich
vorbeizuschauen,sofern Sie diesmal dort vertreten sind.
Freundliche Grüße mit herzlichem Dankeschön.
Horst E. (2 Wochen Aurveda Kur im Somatheera)

 

Hallo Herr Albrecht,

ich glaube nicht, dass ich mich schon jemals in meinem Leben so gut erholt habe!! Seit ca. 10 Jahren schlafe ich extrem schlecht. Seit der Kur gelingt es mir, 6 – 7 Stunden am Stück zu schlafen. Schon allein dafür hat sich die Kur gelohnt. Diese Kombination mit Yoga und Anwendungen ist genial. Yoga war für mich Neuland. Die erste Stunde fand ich dann auch etwas lächerlich – alle waren so ernst und vorab das “Aum” und dann das Gebet. Ich habe dann aber keine Stunde mehr ausgelassen (später sogar bei den Fortgeschrittenen) und fühlte mich danach wie auf Wolken schwebend. Die Massagen und Anwendungen haben zur Entspannung und zum Wohlbefinden beigetragen. Mein Rückenleiden auf Grund der diversen Eingriffe an der Niere, sind praktisch verschwunden. Die beiden Masseusen Sunny und Rusty waren immer gut gelaunt und haben ihre Arbeit auch noch nach 4 Wochen hervorragend gemacht. Es ist schon enorm, was die so leisten! Die ärztliche Betreuung war gut, aber nicht so ganz vertrauenerweckend. Es lag vielleicht auch daran, dass ich keine ersthaften Beschwerden hatte. Sie sollten vielleicht vor der Reisevermittlung die Leute auf Geräuschempfindlichkeit befragen. Nachdem ich in ein anderes Häuschen gezogen bin, hat mich die Klimaanlage des Nachbarhauses extrem gestört. Der Außenmotor war etwa 2 Meter von meinem Fenster entfernt und brummte ununterbrochen. Nach 3 schlaflosen Nächten hatte die Geschäftsleitung ein Einsehen und ich habe einen Super-Bungalow (Nr. 413) direkt am Restaurant mit freiem Meerblick bekommen. Bis auf ein paar Ausrutscher (Fisch ) habe ich mich die ganze Zeit vegetarisch ernährt. Und es war ausgesprochen lecker. Der Koch, der vormals im Somatheeram gearbeitet hat, hat uns übrigens auf dem Boot (Backwaters) bekocht. Der war allerdings Spitzenklassen! Der Pool ist ja im Manaltheeram besser und das Restaurant zu Mittag (wegen der frischen Brise), aber ansonsten gefiel es mir im Somatheeram besser. Diese Auswahl zwischen den beiden Resorts ist ja auch schon wegen der Bewegung sehr gut. Mein eher skeptischer Mann, war von der Kur dann auch sehr begeistert. Entschuldigen Sie bitte, dass Sie wegen der Rechnung noch Unannehmlichkeiten hatten. Ich habe mich da verlesen. Die Rundreise hat auch sehr gut geklappt. Der Fahrer sehr pünktlich – allerdings hatten sie alle sehr geringe Englischkenntnisse. In Tikkady hätten wir gerne ein besseres Hotel gehabt. Rechts und links neben dem “Wildernest” waren wesentlich bessere Unterkünfte. Die Schifffahrt wäre mir auch nicht so wichtig gewesen, weil Tiere sieht man da nicht gegen Mittag. Dafür hätte uns eine Wanderung mit Übernachtung im Zelt interressiert. Ansonsten sind wir aber gut auf unsere Kosten gekommen, war alles sehr interessant. Herrlich, der Ausflug nach Munar die Übernachtung ganz oben in den Bergen. Von dort nach Cochin, die Hitze traf uns wie ein heißer Föhn. Das Hotel am Flugplatz war auch zu empfehlen, zumal ein Golfplatz in unmittelbarer Nähe war. Also haben wir bei 35 Grad 1 Runde Golf gespielt. Natürlich ganz alleine – nicht einmal die Inder sind so blöd, bei der Hitze zu spielen. Anschließend wäre ein kühles Bier toll gewesen. Aber weder in dem luxuriösen Clubhaus, noch im Hotel gab es Alkohol. Dubai empfing uns mit Regen und Wind und zeigte sich auf der Stadtrundfahrt nicht von seiner besten Seite. Aber so haben wir mal einen Eindruck gewonnen und müssen nicht noch einmal wieder hin. Im Großen und Ganzen eine sehr gelungene Reise. Ich werde Ihr Reisebüro und die Anlage Somatheeram gerne weiterempfehlen. Kann mich nur mühsam wieder an die Arbeit gewöhnen, bin einfach zu relaxt!!

Herzliche Grüße
Petra Weis (4 Wochen Ayurveda-Kur im Somatheeram Kerala Indien)

 

Lieber Herr Albrecht,

es war alles WUNDERBAR und so schön, wie lange nicht. Der Flug, das Haus, die Behandlung, das Meer, das Wetter, einfach ein Traum! Ich bin sehr froh und Ihnen sehr dankbar, dass sie das so toll in letzter Sekunde hinbekommen haben. Werde bald meine Termine für kommenden Winter wissen, damit wir es dann vielleicht doch früher planen können.
Ihnen alles liebe und nochmal vielen Dank!

Liebe Grüße aus dem kalten Wien,
Andrea Eckert (Kammerschauspielerin in Wien, zum 4. Mal zur Ayurveda-Kur im Somatheeram)

 

Hallo Nikolas,

spät, aber doch noch: Es war sehr schön und wir haben es genossen. Ich hatte anfänglich ein wenig Probleme. Umstellung, Jetlag,… was auch immer.
Dann war’s aber ganz toll. A. hat mit der Haut recht heftig reagiert und das vor allem gegen Ende. Er war dann auf der Rückreise nicht mehr ganz so begeistert. Aber wie erhofft, haben wir dann erst die längerfristigen Effekte zu spüren bekommen. Die Entspannung, die Ausgeruhtheit,…. Im ersten Moment war dann die Reaktion (die ich übrigens noch immer für richtig halte): Das Resumee aus er Geschichte: Man muss pro Jahr zumindest 1 Woche bis 10 Tage einplanen, wo man gar nichts tut (nicht einmal Cabrio fahren), um sich ordentlich zu erholen. Das muss allerdings nicht soweit weg sein.

Inzwischen kam bei mir schon die Lust auf wieder Ayurveda zu machen; könnte
aber auch Sri Lanka sein: Und; vor ein paar Tagen hat A. sogar gesagt,
dass er mich wieder begleiten würde.

Also alles in allem war es doch das Richtige: Essen gut, Behandlungen sehr angenehm und Ruhe, Erholung und Entspannung ohne Ende. Was wir anders machen würden, ist An(- und Ab)reise : da brauchen wir inzwischen einen Zwischenstopp um die Strapazen nicht zu groß werden zu lassen.

Übrigen:s Unser Zimmer war ganz toll und wir hatten, sofern Wind war, immer
am meisten und am längsten frischen Wind, was sich als sehr angenehm erwiesen hat, da in
der Anlage selber manchmal die Luft absolut ‘gestanden’.

Danke jedenfalls für die Vermittlung und bis bald wieder einmal,
Ch. (14 Tage im März 2012 Somatheeram)

 

Guten Tag Herr Albrecht,

unsere Ayurveda-Kur hat uns sehr gefallen, wir sind entspannt und erholt zurück gekommen, es hat fast alles geklappt (bei unserer Ankunft waren unsere Zimmer noch nicht fertig). Wir waren im Somatheeram. Eine kleine Kritik: Bungalow 402 liegt zwar sehr schön an der Klippe, hat aber keinen Schatten, also keine Chance, sich tagsüber draußen aufzuhalten. Auch die Hängematten waren unsere Sache nicht. Die Chancen stehen gut, dass wir wiederholen, vielleicht im Manaltheeram.

Viele Grüße
Dr. G.L. (14 Tage im Somatheeram im Feb. 2012)

 

Grüß Gott Herr Albrecht,

zurück aus dem Somatheeram, möchten wir Ihnen berichten wie es war: alles phantastisch gut. Wir haben uns nie in einem Urlaub so gut erholt wie im Somatheeram. Sie wissen ich habe einen sehr anstrengenden Beruf mit vielen Ops, hohe Konzentration, usw. Daher haben wir schon imer nach Erholung im Urlaub gesucht. Aber Ayurveda toppt alles. Die ärztliche Betreuung, die täglichen Behandlungen der sehr liebevollen und stets sehr bemühten Therapeuten. Das Essen hat uns sehr gut geschmeckt und wir haben je ca. 3,5 kg abgenommen. Alles in Allem sind wir Ihnen sehr dankbar für diesen Tipp und werden uns nächstes Jahr wieder anmelden.

Alles Gute bis dahin
Dr. F. & E.Wal. (2 Wo. Somatheeram Weihnachten 2011)

 

Es hat mir sehr gut gefallen und war gesundheitlich ein großer Erfolg.
Meine Blutdruckprobleme haben die Ärzte nach einer Woche komplett im Griff gehabt. Auch die anderen “Wehwehchen” haben sich mehr als deutlich verbessert. Die Ärzte, Ayurveda und den Service kann ich nur empfehlen.

Bis nächstes Jahr.
Gruß P.J. (3 Wochen Somatheeram im Nov. 2011)

 

Hallo Herr Albrecht,

hiermit bestätige ich den Erhalt Ihrer E-Mail.
Vielen Dank. Die Kommunikation klappt ja hervorragend hier.

In diesem kleinen Paradies bin ich so gut aufgehoben und kann durch die liebevolle Betreuung von Fau Dr. Sreelatha richtig gesund warden.
Ich melde mich umgehend bei Ihnen, wenn ich wieder in Deutschland bin.

Liebe Grüße
FS (3 Wochen Kur im Aug. im Somatheeram)

 

Liebe Familie Albrecht,

einen herzlichen Gruß aus dem schoenen Indien sende ich Ihnen.
Hier ist es wie in einem schönen Traum!
Sehr wohl fuehle ich mich hier und die Aerztin kuemmert sich ruehrend um meine Gesundheit.
Mit der Bitte, die Kur fuer die 3. Woche noch nachbuchen zu koennen in dem Paket
Lieben Gruss auch von der Aerztin an Sie und Ihre Familie.

S.F.(3 Wochen Kur im Somatheeram Juli 2011)

 

Hallo Herr Albrecht,

das Somatheeram Beach Resort, in dem wir waren, hat uns gut gefallen. Es liegt erhöht mit einem traumhaften Blick über das Meer und den Palmenhainen.Auch die Leistungen in der der Ayurveda-Klinik waren sehr gut und haben sehr geholfen. Meditation jeden Tag um 7.30h und auch das Yoga waren großartig. Auch der Abnehmerfolg hat sich eingestellt. Ich war rundum zufrieden. Die zum Großteil fleischfreie Kost war überaus schmackhaft und würzig (auch wenn wir nur wenig davon asen). Zusammenfassend war der Urlaub sehr erholsam mit einem wunderschönen Meerblick und einem wirklich sehr bemühten Personal.

Herzliche Grüße
Gerti S. (3 Wochen Somatheeram im Okt. 2010)

 

Sehr geehrter Herr Albrecht,

ja, ich hab mich gut erholt – bleibt einem fast gar nich anderes übrig, in diesem Kurbetrieb 🙂

Die Betreuung dort ist wirklich ausgesprochen bemüht, das Essen hat mir sehr gut geschmeckt und die Anlage ist wirklich sehr schön. Sobald man Fragen, Anregungen oder Wünsche hat, wird man sehr ernst genommen und sehr prombt reagiert. Die Kur an sich hat bei mir den großen Effekt gehabt. Für mich persönlich war die Yogaerfahrung super, der “Hauptyogalehrer” (es waren auch hin und wieder Ersatzleute da) war (für mich) wirklich sehr gut und ich habe sehr viel Gelenkigkeit gewonnen. Werd ich unbedingt weitermachen. Auch Ihre schrifltichen Instruktionen vor der Reise haben mir sehr geholfen und eigentlich alle Fragen beantwortet, die ich so hatte 🙂

Das Ressort ist ein guter Platz. Werd ich weiterempfehlen.

Alles in allem aber eine wirklich gute Erfahrung.
Vielen Dank für Ihre Unterstützung und weiterhin viel Erfolg!

Viele Grüße,
Christiane F (14 Tage Manaltheeram im Juli/Aug. 2010)

 

Hallo Herr Albrecht,

hier endlich unsere Rückmeldung!

Das Somatheeram ist ein wunderbares Resort und der Erholungseffekt war
groß. Die Anlage ist sehr schön gelegen und die Hütten mit den Nummern
401-406 sind wirklich die schönsten!

Die Behandlungen und die Betreuung von den Ärzten und Therapeuten war für uns sehr angenehm.

Das Essen vom Buffet war reichhaltig und abwechslungsreich und hat uns sehr gut geschmeckt.

Liebe Grüße aus Linz
Verena F.(3 Wochen Kur Weihnachten 2009)

 

Guten Morgen Herr Albrecht,

Somatheeram war ein Traum, es war wunderschoen. Die Kur hat mir sehr gut getan, ich konnte mich gut erholen. Ich fuehlte mich auch bei den Aerzten und dem Betreuungspersonal sehr gut aufgehoben. Das gesamte Paket, welches sie anbieten, also die Stadtrundfahrt und das Yoga hat alles wunderbar gepasst. Und vielen Dank nochmals fuer die Hilfe an meinem Abreisetag. Mein Koffer kam letztlich einen Tag spaeter an Trivandrum an, aber das war nicht wirklich ein Problem.

Danke nochmals fuer Ihre professionelle Beratung, es war wirklich ein super Urlaub und die Ayurveda Kur war eine wunderbare Erfahrung.

Herzlichen Gruss Beate S. (14 tage Kur Somatheeram Weihnachten 2009)

 

Guten Morgen Herr Albrecht,

Somatheeram war ein Traum, es war wunderschön. Die Kur hat mir sehr gut getan, ich konnte mich gut erholen. Ich fuehlte mich auch bei den Aerzten und dem Betreuungspersonal sehr gut aufgehoben. Das gesamte Paket, welches sie anbieten, also die Stadtrundfahrt und das Yoga hat alles wunderbar gepasst. Und vielen Dank nochmals fuer die Hilfe an meinem Abreisetag. Mein Koffer kam letztlich einen Tag spaeter an Trivandrum an, aber das war nicht wirklich ein Problem.

Danke nochmals fuer Ihre professionelle Beratung, es war wirklich ein super Urlaub und die Ayurveda Kur war eine wunderbare Erfahrung.

Herzlichen Gruß
Beate S. (14 tage Kur Somatheeram Weihnachten 2009)

Guten Tag Herr Albrecht,

es war excellent, so ernsthaft hatte ich mir das gar nicht vorgestellt.
Anhand der Aussagen von Patienten, Mitarbeitern, können sie ermessen , wie die Kur angeschlagen hat. Und mir geht es wirklich deutlich, besser als vorher! Voller Erfolg 🙂

Ich war sehr zufrieden. Hatte viel zu viele Kleider dabei , weil ich nicht so recht wußte, die 2. Woche war heiß, man sollte auch wissen, dass man einiges einkauft dort. Die Sache mit den grünen Mäntelchen ist einem auch nicht ganz klar, auch deswegen benötigt man wenig zum Anziehen. Man geht ja auch damit zum Essen je nachdem.
Wann gehen sie wieder dorthin? Viele Grüße, das wars fürs allererste, vielen Dank auch.

Ich melde mich.
Martina M. (2 Wo. Somatheeram Beach im Feb. 2009)

 

Hallo Herrr Albrecht,
ich war sehr zufrieden mit der von Ihnen vermittelten Kur: Das resort war sehr schön, fühle mich gut und voller Energie. Die Ärzte und das gesamte Personal warens ehr zuvorkommend, reizend und lieb. Mein garden Cottage hat mir sehr gut gefallen. Das war sicherlich nicht meine letzte Kur im Somatheeram.

Dagmar G. (2 Wochen Kur Weihnachten 2008/2009 im Somatheeram Beach Resort)

 

Hallo Herr Albrecht!

Danke, er Aufenthalt war wunderbar und sehr wohltuend. Das Personal ist äussert freundlich und hilfsbereit, die Anwendungen waren gut und auch die Ärzte haben sich sehr bemüht.
Somatheeram ist wunderbar und ich würde es erneut überlegen in dieser Anlage eine Kur zu absolvieren.

Vielen Dank für Ihre gute Beratung.
Mit freundlichen Grüssen Rebecca O.

Persönliche Beratung

Vereinbare jetzt ein kostenloses Beratungsgespräch für deine nächste Ayurveda Kur mit AntaKarana

Lassen Sie sich von mir persönlich beraten und die für Sie geeignetste Ayurveda Reise ermitteln. Bei mir erhalten Sie alle Informationen aus erster Hand, da ich jedes Resorts persönlich als Gast besucht und auf Herz und Nieren geprüft habe.