Ein leichter Wind weht über die sanften Hügel um das Maho Center. Das Zentrum für klassische Ayurveda-Kuren liegt in der Nähe der alten Festung und Ruinenstadt Yapahuwa, einstmals die Hauptstadt von Sri Lanka. Eingebettet in eine traumhaft schöne, unberührte tropische Dschungellandschaft, ist das Maho Center eine gute Alternative für jene, denen die Bedingungen im Landesinneren besser liegen als das Klima am Meer.

In der paradiesischen Umgebung der im Januar 2003 eröffneten Kuranlage ist die Luft besonders rein und sauerstoffreich. Ringsherum im weiten Umkreis gibt es nur Natur, tropischen Wald, Dschungel und Seen. Die Menschen sind noch ursprünglich und freundlich, hilfsbereit und begegnen Ihnen mit einem Lächeln. Im Schatten uralter Mangobäume können Sie meditieren und dabei ganz sanft und nebenbei, ohne der Haut zu schaden, braun werden.

Ayurveda im Maho Center

Für die täglichen Körperbehandlungen werden im Maho Center hochwertige ayurvedische Öle verwendet, die eine positive regenerierende Wirkung auf Ihre Haut haben.

Die Einrichtung und die Ausstattung der Behandlungsräume ist in Sri Lanka einzigartig. Schließen Sie die Augen und lassen Sie sich in dieser friedvollen Atmosphäre verwöhnen!

Am Beginn einer Ayurveda-Kur steht die traditionelle Pulsdiagnose zur Festlegung Ihres Konstituitionstyps. Das Zusammenwirken der Ayurveda-Behandlungen mit ayurvedischen Medikamenten und der Ayurveda-Kost führt zu einer heilenden Entschlackung und Entgiftung des Körpers. Belastende Stoffe werden im Körper isoliert und auf natürliche Weise ausgeschieden.